Willkommen       Alle News Archiv      

News


7. Rostocker Bioenergieforum, 20./21. Juni 2013 an der Universität Rostock

Die Uni Rostock bittet Mitveranstalter, Sponsoren und Kooperationspartner, darunter die LMS Agrarberatung GmbH, um Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit. Dieser Bitte kommen wir sehr gerne nach:

Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Energieversorgung und vor dem Hintergrund der Anforderungen des Klimaschutzes spielt Bioenergie in den Energiekonzepten der Bundesregierung wie auch der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns eine wichtige Rolle. Umso wichtiger wird es künftig werden, die Verwertung von Biomasse in Form effizienter Systeme der Kaskadennutzung zu verknüpfen. Wichtig ist in diesem Zusammenhang auch die Erschließung alternativer Biomasse, die nicht zur Nahrungsmittelerzeugung genutzt werden kann, um die konkurrierenden Nutzungsansprüche in Einklang zu bringen. Langfristiges Ziel ist der Aufbau eines nachhaltigen Bioökonomiesystems, bei dem sich die stoffliche und energetische Biomassenutzung möglichst effizient ergänzen.

Das inzwischen etablierte Rostocker Bioenergieforum bietet eine ideale Plattform, um wissenschaftliche Forschungsergebnisse, gute Praxisbeispiele und aktuelle Entwicklungen zu präsentieren und zu diskutieren. Wir laden alle Entscheidungsträger und Akteure aus Praxis, Wissenschaft und Verwaltung herzlich zum Rostocker Bioenergieforum ein.

Alle Informationen, das Tagungsprogramm sowie den Programmflyer mit Anmeldeformular zum Download finden Sie unter: http://www.auf-aw.uni-rostock.de/veranstaltungen/7-rostocker-bioenergieforum/

ACHTUNG: 
Haben Sie sich schon zum 7. Rostocker Bioenergieforum angemeldet? Ende Mai endet die "Early-Bird-Registrierung" mit 10 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr.

Informationen zur Teilnahmegebühr finden Sie hier: http://www.auf-aw.uni-rostock.de/veranstaltungen/7-rostocker-bioenergieforum/anmeldung/ 









Datum:   14. Mai 2013