Willkommen       Alle News Archiv      

News


Neues vom aid infodienst

Ökologischer Landbau, Nitratauswaschung, Käse - hier eine kleine Auswahl der zahlreichen 2013 beim aid erschienenen Broschüren

1389867503_25953_16342.jpg

Ökologischer Landbau - Grundlagen und Praxis

Was heißt eigentlich ökologisch zu produzieren? Das Heft gibt auf diese Frage erste Antworten. Ausgehend von den Grundprinzipien des ökologischen Landbaus beschreibt es die Produktionsweisen im Pflanzenbau und in der Tierhaltung. Praktische Beispiele informieren über mögliche Fruchtfolgen und die mechanische Beikrautregulierung. Die Gegenüberstellung von Bio-Betrieben und konventionellen Betrieben ermöglicht einen Vergleich von Produktionskosten, Produktpreisen und Arbeitszeitaufwand. Außerdem werden Absatzbedingungen und Vermarktungswege für Bio-Produkte vorgestellt (Quelle: aid).

  • Bestell-Nr.: 1070
    ISBN/EAN 978-3-8308-0958-6
    3,50 € inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
    Format DIN A5, 92 S.; Erscheinungsjahr 2013

 

Nitratauswaschung - Ursachen und Maßnahmen zur Minimierung

Stickstoff ist ein lebenswichtiger Nährstoff für unsere Kulturpflanzen. Ist sein Angebot im Boden jedoch höher als der Pflanzenbedarf, kann er in Form von Nitrat ins Trinkwasser gelangen und dort gesundheitsgefährdende Konzentrationen erreichen. Die Kompaktinformation nennt die Faktoren, die die Nitratauswaschung beeinflussen. Von der Fruchtfolge bis zur Düngung werden in kompakter Form Bewirtschaftungsmaßnahmen beschrieben, mit denen Landwirte, Gärtner und Winzer der Auswaschung entgegenwirken können und so einen wichtigen Beitrag zum Trinkwasserschutz leisten (Quelle: aid).

  • Bestell-Nr. 0347
    Kompaktinfo, Format DIN Lang (10,5 x 21 cm)
    24 S., Erstauflage 2013
    0,00 €  - es fallen allerdings 3,00 € Versandkosten je Heft an.

 

"Käse",
so lautet schlicht und einfach der Titel einer Broschüre aus dem aid-Angebot für Verbraucher, Kategorie Lebensmittel.

Von Interesse dürfte diese Broschüre für alle sein, die Käse mögen - also nicht nur für die Esser, sondern auch für die (Milch-) Erzeuger.
"Deutschland ist ein Käseland, bei der Erzeugung wie beim Pro-Kopf-Verbrauch. Das Heft bietet zu allen Käsegruppen eine warenkundliche Beschreibung und erläutert den Weg der Herstellung, z. B. von Hart- und Schnittkäse, Frischkäsezubereitungen oder "Pasta-Filata-Käse". Ein kopierfähiges Schaubild verdeutlicht den Ablauf der Käseherstellung und die Sortenunterschiede. Zudem beantwortet das Heft Fragen zum Verbraucherschutz, zu Besonderheiten von Bio-Käse und Analogkäse. Auch die Vorzüge von Käse für eine gesunde Ernährung werden angesprochen, eine Nährwerttabelle zeigt die Inhaltsstoffe beliebter Sorten auf einen Blick. Tipps zur richtigen Verpackung, zur Küchenpraxis und Lagerung garantieren einen perfekten Käsegenuss" (Quelle: aid)

Anmerkung der Rezensentin:
Wie praktisch alle aid-Broschüren, so ist auch diese inhaltlich und gestalterisch ansprechend gemacht. Schade, wenn dann das Übersichts-Schaubild zur Käseherstellung auf der Doppelseite 38/39, von ihrem eigenen knallblauen Hintergrund quasi "erschlagen" wird, so dass die Beschäftigung mit der Materie wahrlich keinen "Augenschmaus" bedeutet.
 

  • Bestell-Nr. 1090
    ISBN/EAN 978-3-8308-1102-2
    3,50 € inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
    Format DIN A5, 76 S., 12. Auflage 2013

Beim Bezug der aid-Broschüren gibt es Mengenrabatte, die beispielsweise für Schulen oder Verbände von Interesse sind. Näheres zu den aid-Publikationen siehe unter http://shop.aid.de/









Datum:   16. Januar 2014