Willkommen       Alle News Archiv      

News


ACHTUNG: Zusatzschulung zu neuen rechtlichen Regelungen der Wirtschaftsdüngermeldeverordnung MV

Wann: 15.03.2017 Wo: Viehhalle Güstrow

1487758767_21098_21329.jpg

Im Zuge der am 22.10.2016 in Kraft getretenen Wirtschaftsdüngermeldeverordnung M-V (WiDüMeldVO M-V) sind künftig und rückwirkend für 2016 alle erforderlichen Aufzeichnungen und Meldungen, im Zusammenhang mit der Abgabe und Aufnahme von Wirtschaftsdüngern, in einer zentralen, elektronischen Datenbank zu führen. Betreiber der „Wirtschaftsdüngerdatenbank“ und des dazugehörigen Melde- und Aufzeichnungsprogramms für das Land M-V, ist die zuständige Stelle für landwirtschaftliches Fachrecht und Beratung (LFB) der LMS Agrarberatung.

Um Abgebern bzw. Aufnehmern von Wirtschaftsdüngern die „Wirtschaftsdüngerdatenbank“ zu erläutern, laden wir Sie zu einer Zusatzschulungs- und Informationsveranstaltung am 15.03.2017 in die "Viehhalle Güstrow" ein.
Die Veranstaltung beginnt um 9:00 Uhr und wird voraussichtlich bis 12:00 Uhr dauern. Für die Teilnahme werden keine Gebühren erhoben.
Für die Planungen und aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist es erforderlich, dass Sie sich per E-Mail mit Name, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse bei der LFB unter lfb@lms-beratung.de anmelden. (Anmeldeschluss ist der 14.03.2017)

Bei Rückfragen zur Nutzung der Wirtschaftsdüngerdatenbank, erreichen Sie unsere zuständigen Mitarbeiter, Christian Nawotke unter 0381 20307-72 und Katharina Korten unter 0381 20307 -79, oder per Mail über lfb@lms-beratung.de.

Der unten stehenden PDF können Sie noch einmal alle Informationen gebündelt entnehmen.

Zusatzschulung Wirtschaftsdüngermeldeverordnung MV Download [Zusatzschulung Wirtschaftsdüngermeldeverordnung MV/ 182 kB]







Datum:   21. Februar 2017