Fachzeitschriften Ausgaben-Archiv      

Fachzeitschriften


Info-Blatt für den Gartenbau in MV, Nr. 5-2017

Maulbeeren, Maulbeerfest, Düngeverordnung

  • Maulbeeren – Fruchtbildung, Samenentwicklung und Keimfähigkeit
    Dr. H.-J. Gießmann – Bad Doberan und Dr. Fr. Höhne – Satow
  • Feldtage für konventionellen und ökologischen Gemüsebau in Gülzow
    G. Hirthe und Dr. K.-U. Katroschan – Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei MV, Kompetenzzentrum Freilandgemüsebau
  • Fachreferenten tagten in Frankfurt (Oder)
    Dr. A. Engel – LWK NRW, U. Harzer – DLR Rheinpfalz Neustadt/W.,
    U. Holz – LELF Frankfurt/Oder
  • Neue Düngeverordnung (Auszug)
  • Der Maulbeerzwerg – eine extrem seltene Spezies auf dem 12. Jatznicker Maulbeerfest gesichtet
    Dr. Fr. Höhne – Satow
  • MeLa 2017 – Besucherandrang wie nie zuvor
    Dr. R. Hornig – LMS Agrarberatung GmbH
  • Sara Mosch – neue Mitarbeiterin bei der LMS Agrarberatung GmbH
    LMS Agrarberatung GmbH

Redaktionskollegium:

  •  Vorsitz: Dr. Jörg Brüggemann, LMS Agrarberatung GmbH
  • Redaktion: Dr. Rolf Hornig, LMS Agrarberatung GmbH
  • Dr. K. Katroschan, Landesforschungsanstalt MV (LFA)
  • Dr. R. Schmidt, Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei M-V, Abt. Pflanzenschutzdienst (LALLF)
  • L. Tunier Hofman-Huijssoon, Verband Mecklenburger Obst und Gemüse e.V.
  • K. Wilke, Erzeugerorganisation Mecklenburger Ernte GmbH
  • Prof. Dr. G. Flick, Hochschule Neubrandenburg

  Das Info-Blatt für den Gartenbau wird herausgegeben von der LMS Agrarberatung GmbH.

Hier das Magazin als kostenfreier Download:

 


Bitte nutzen Sie zur Bestellung von Info-Blatt für den Gartenbau in MV, Nr. 5-2017 das folgende Formular:


Hiermit bestelle ich:

Probe-Exemplar (kostenlos) oder
Jahresabonnement - 57,50 EUR inkl. MwSt. und Versand


Lieferadresse

Firma:
Anrede: Frau Herr
Vorname: *
Name: *
Straße, Nr.: *
PLZ: *
Ort: *
Telefon: *
Telefax:
E-Mail: *
Nachricht:
Aufgabe:
Um Missbrauch zu vermeiden, nutzen wir eine so genannte CAPTCHA-Grafik. Bevor Sie das Formular abschicken, tragen Sie bitte die in der Grafik gezeigten Buchstaben/Zahlen bzw. die Lösung der darin gestellten Aufgabe in das Feld "Lösung" ein.

» Neue Grafik erzeugen
Lösung:
    


* Diese Felder müssen ausgefüllt werden.